OA = Originalausstattung

Was bedeuten die Originalausstattungs-Kennzeichnungen an den Reifen?

Zur Kennzeichnung, dass Ersatzreifen gemäß den Standards für Originalausstattung hergestellt wurden, wird in die Seitenwand des Reifens eine Originalausstattungs-Kennzeichnung gestanzt, die angibt, für welchen Fahrzeughersteller er entwickelt wurde.

Goodyear arbeitet mit über 600 Fahrzeugherstellern zusammen.

(Star) BMW group

AO Audi (original) 

MO Mercedes (Original)

AR Alfa Romeo

Porsche 

Maserati Genuine Tyres


Eine Tabelle, aus der hervorgeht, welche Kennzeichnung zu welchem Hersteller gehört, finden Sie auf dieser Seite.

Hersteller von Originalausstattung Kennzeichnung an der Seitenwand Erläuterung
Alfa Romeo AR Alfa Romeo
Aston Martin AM Aston Martin
Audi AO
AOE
RO1
Audi Original
Audi Original Extended (ROF)
Audi Quattro
Bentley B Bentley
BMW * “Star” marking
BMW & Mercedes * MO(E) "Star" marking & Mercedes Original (Extended)
Ferrari K1, K2, K3 /
Jaguar J Jaguar
Lamborghini L Lamborghini
Land Rover LR Land Rover
Jaguar & Land Rover JLR Jaguar Land Rover
Lotus LS Lotus Exige S
Maserati MGT Maserati Genuine Tires
Maserati & Jaguar MGT J Maserati Genuine Tires & Jaguar
McLaren MC Mclaren
Mercedes MOE
MO
MO1
Mercedes Original Extended (ROF)
Mercedes Original
Mercedes Original (for AMG models)
Nissan NR1 Nissan GT-R Nismo
Porsche N0, N1, N2, N3, N4, N5, N6  
Tesla T0, T1, T2,… Tesla Original
Volvo VOL Volvo