Eagle F1 Asymmetric 3

Der neue Performance-Reifen sorgt für kürzere Bremswege auf nassen und trockenen Straßen, sodass Sie stets die Kontrolle behalten und die Fahrt genießen können.

  • Verkürzter Bremsweg auf nassen und trockenen Straßen
  • Mehr Haftung für agiles Handling und agile Kontrolle
  • Von führenden Fahrzeugherstellern verwendet

RunOnFlat

Straßenverkehr

Felgenschutz

SoundComfort

Sommerreifen Eagle F1 Asymmetric 3

Nicht jeder Reifen passt zu Ihrem Fahrzeug. Wir helfen Ihnen, den richtigen Reifen zu finden.

EU-Reifenlabel

Eagle F1 Asymmetric 3
A-D Kraftstoffeffizienz
Der Kraftstoffverbrauch ist ein Messwert des Rollwiderstands eines Reifens. Ein Reifen mit einem niedrigen Rollwiderstand ist kraftstoffeffizienter, da ein solcher Reifen weniger Energie benötigt.
A-C Nasshaftung
Die Nasshaftungsklasse ist ein Messwert für die Bremskraft eines Reifens auf nassem Untergrund.
A-B externes Rollgeräusch
Misst die Geräuschentwicklung des Reifens außerhalb des Fahrzeugs in Dezibel.
Erfahren Sie mehr über das EU Reifenlabel

Reifen in Aktion

Weitere Videos anzeigen

Gründe für diesen Reifen

Verkürzter Bremsweg auf nassen und trockenen Straßen

Mit der Active Braking Technology vergrößern sich beim Bremsen die Kontaktfläche und die Haftung. Dieser verbesserte Bodenkontakt sorgt auf nassen und trockenen Straßen für kürzere Bremswege.

Haftung zum Bremsen und für das Handling

Die neue Grip Booster-Mischung für den Eagle F1 Asymmetric 3 enthält Klebeharz, um den Grip zum Boden zu erhöhen. Dies sorgt auf nassen sowie auf trockenen Straßen für bessere Haftung zum Bremsen und für das Handling.

Perfekte Lenkpräzision und Haltbarkeit

Die neue verstärkte Konstruktion sorgt für eine stabilere, leichte Ausführung, die ein besseres Handling, ein besseres Kurvenfahrverhalten, weniger Laufflächenverschleiß und eine bessere Kraftstoffeffizienz ermöglicht.

Eagle F1 Asymmetric 3

Goodyear ist Partner von führenden Herstellern

Unsere Reifen passen auf die meisten Fahrzeugmodelle der führenden Automobilhersteller – mehrere Hersteller wählen sie als Erstausstattung.