Goodyear und Juventus Turin

Goodyear und Juventus Turin präsentieren neues Video

Internet-Clip zeigt Bedeutung von Sicherheit für Fußballspieler wie für Autofahrer

Goodyear und der italienische Fußballclub Juventus Turin, die seit 2011 als Partner zusammenarbeiten, haben einen Videoclip mit vier Spitzenspieler der Mannschaft produziert: Anderson Hernanes, Sami Khedira, Norberto Murara Neto und Stefano Sturaro.


In dem Video wird der Goodyear-Slogan “Made to Feel Good” auf humorvolle, peppige Weise thematisiert, indem die Parallele zwischen Sicherheit auf dem Spielfeld und auf der Straße gezogen wird. Genau wie Juventus um die Sicherheit seiner Spieler besorgt ist, so liegt Goodyear die Sicherheit der Autofahrer am Herzen. Die richtigen Reifen tragen zu Sicherheit, Komfort und optimaler Performance bei, insbesondere bei winterlichen Bedingungen, wie sie zur Zeit in vielen Regionen Europas der Fall sind.


Bereits vergangenes Jahr haben Juventus Turin und Goodyear gemeinsam das Video “Take the road with the right shoes” produziert das die Bedeutung des richtigen Schuhwerks sowie der der passenden Reifen betont hat.

Juventus & Goodyear: Champions in safety

Juventus & Goodyear: Champions in safety – Making of