Dunlop: Der Profi für Motorradreifen

Das Limit ausloten. Grenzen erleben. Vertrauen spüren. Dabei immer auf der sicheren Seite sein. Die Marke Dunlop ist ein zuverlässiger und erfahrener Partner für alle Motorradfahrer.

Was auf zwei Rädern begann, hat bei uns bis heute Bestand: Dunlop ist einer der weltweit führenden Hersteller von Motorradreifen. Basis unserer Kompetenz ist unser Engagement im Rennsport. Auf diese Weise schaffen wir die Voraussetzung für Technologien, mit denen Sie die Performance Ihres Bikes in jeder Lage voll ausnutzen können.
 
Kompetenz für Ihre Sicherheit
Die optimale Abstimmung zwischen Reifenbreite, Gummimischung und Profilgestaltung ist entscheidend beim Motorrad. Das gilt für Sport- und Reisemotorräder ebenso wie für Enduros und Crossmaschinen. Die von den Dunlop-Experten entwickelte MultiTread-Technologie ist wegweisend. Sie führt zu einer weichen, haftfähigen Gummimischung im Bereich der Reifenschulter. Auch bei maximaler Schräglage ist damit optimale Haftung garantiert. Hinzu kommt eine besonders widerstandsfähige Gummimischung in der Laufflächenmitte. Die Dunlop Jointless Belt (JLB) Technologie mit aufgespultem Gürtel äußert sich in einem linearen Lenkgefühl, herausragender Rückmeldung und unerreichter Hochgeschwindigkeitsstabilität. Von NTEC, einer aus dem Rennsport abgeleiteten Technologie mit zwei Schnittgürtellagen und einem aufgespulten Gürtel, profitieren vor allem Sportfahrer. Sie haben damit die Möglichkeit, den Reifenluftdruck innerhalb eines festgelegten Bereiches zu variieren, ohne Kompromisse bei Stabilität oder Präzision des Reifens eingehen zu müssen.
 
Diese Technologien garantieren hohe Laufleistung, ungetrübten Fahrspaß und maximale Performance. Kilometer für Kilometer. Ob bei Urlaubsfahrten mit Gepäck, auf der Hausstrecke oder der Rennpiste, ob Gelegenheitsbiker, Wettbewerbsfahrer oder ambitionierter Sportfahrer - für jeden Fahrstil, Fahrzeugtyp und Einsatz hat Dunlop den richtigen Motorradreifen.
 
Unser Siegerteam: Fortschritt und Tradition
Seit fast 120 Jahren produziert Dunlop Motorradreifen. Zu den bahnbrechenden Erfindungen zählen die Niederquerschnitt-Konstruktion, der Schlauchlos-Reifen für Großserienmaschinen und die ersten Kevlar® Gürtel für Motorradreifen. Außerdem engagiert sich Dunlop seit gut einem Jahrhundert äußerst erfolgreich im Motorrad-Rennsport, in vielen Rennserien fast aller wichtigen Klassen. Davon profitiert jeder Motorradfahrer, denn Dunlop bringt innovative Rennreifen-Technologie auf die Straße. Mit gutem Grund also vertrauen namhafte Motorradhersteller auf Dunlop-Reifen. Im Mittelpunkt unserer Reifenentwicklung stehen seit jeher Qualität, Sicherheit und Fahrspaß.