Goodyear lässt sein Lkw-Servicenetzwerk TruckForce zukünftig extern auditieren

Qualitätsniveau der Zertifizierung steigt damit noch weiter an
 
Goodyear übergibt sukzessive die Auditierung der
420 TruckForce Partner in Deutschland, Österreich
und der Schweiz an ein europaweit tätiges anerkanntes
Prüfinstitut.
Damit stellt der Reifenhersteller sicher, dass seine
Partnerunternehmen in ganz Europa einheitliche
Standards erfüllen und steigert so das Qualitätsniveau
des Servicenetzwerks für Lkw-Reifen noch weiter.
„Es ist Teil unserer Strategie, unser Serviceangebot
kontinuierlich auszubauen“, betont Christian Fischer,
Manager Marketing Commercial Tires D-A-CH.
„Dass nun nicht mehr die eigenen Mitarbeiter auditieren,
sondern ein externes Prüfinstitut, ist Teil dieser Serviceoffensive.“