Dunlop und Adrenalin Motorsport gewinnen die VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring 2019

• VLN-Titel für Yannick Fübrich / David Griessner im BMW M240i Racing
• Nachwuchsfahrer David Griessner gewinnt zusätzlich VLN-Junior-Trophäe
• Sieg für den Dunlop-bereiften racing-one-Ferrari 458 in der Klasse SP8
Dunlop und das Team Adrenalin Motorsport haben die VLNLangstreckenmeisterschaft
Nürburgring 2019 gewonnen. Yannick Fübrich (Nordheim) / David Griessner
(Österreich) sicherten sich beim Saisonfinale im BMW M240i Racing den Titel.
Beim neunten VLN-Lauf des Jahres machte das Fahrerduo mit dem
siebten Saisonsieg in der Klasse Cup5 sein Meisterstück.
Zugleich feierte der 25-jährige Griessner den Titel in der VLN-Junior-Trophäe.
Den Jahressieg in der Klasse hatten sich die beiden bereits beim
vorletzten VLN-Lauf vorzeitig gesichert.