Switzerland DE
Land wechseln

KMAX T GEN-2

  • Strassenverkehr
  • Strassenverkehr Trailer

Der neue KMAX T GEN-2 ist für eine ausgezeichnete Laufleistung unter Ganzjahresbedingungen und für ein breites Einsatzspektum ausgelegt.

  • Runderneuerbar

    Runderneuerbar

Leistungsbewertungen

  • Laufleistung 5 von 5
  • 4 von 5
  • Verletzungsresistenz 4 von 5

Auf Grundlage von Goodyear internen Tests

Grössen

" Grösse

Größe

Reifenbreite, Seitenverhältnis, Reifenbauweise (R= Radial) und Felgendurchmesser.

Lastindex (LI2)

Lastindex

Gibt die Last an, die ein Reifen aufnehmen kann.

Geschwindigkeitsindex (SI2)

Geschwindigkeitsindex

Gibt die Höchstgeschwindigkeit für einen Reifen an.

Achslast (kg)

Achslast (kg)

Das maximale Gewicht pro Achse.

Norm. Druck

Luftdruck (bar)

Nomineller Luftdruck (bar)

Empf. Felge

Empf. Felge

Empfohlene Felgenbreite (nach ETRTO)

Design

Design

Eine seit langem bekannte Tatsache ...
Lauffläche

Merkmale

  1. 1. 5-Rippen Profil bei 385/65R22.5 (6- und 7-Rippen Profil für andere Größen)

    Optimierte Gestaltung der Profilrippen, für gleichmäßige Druckverteilung und Robustheit im Schulterbereich bei allen Größen -> Verletzungsresistent und gutes Abriebsverhalten, für mehr Laufleistung und lange Lebensdauer unter schweren Einsatzbedingungen

  2. 2. Tiefe Lamellierung bis auf 2/3 der vollen Profiltiefe

    Lamellen bieten zusätzliche Greifkanten für erhöhte Traktion über die gesamte Einsatzzeit -> 3PMSF-Markierung, entspricht den strengsten Vorgaben der Winterreifengesetzgebung; kurzer Bremsweg und verbesserte Nasshaftung über die gesamte Laufzeit, keine Abstriche bei der Laufleistung oder anderen Leistungskriterien

  3. 3. IntelliMax Profilrillen Technologie

    Die Lamellen enden in tropfenförmigen Kanälen, um Risse im Profilgrund im verschleißintensiven Trailereinsatz zu vermeiden -> -> Robustes Profildesign im anspruchsvollen Einsatz; hohe Endlaufleistung

  4. 4. Kühl laufende, hoch abriebfeste Laufflächenmischung

    Die chemische Zusammensetzung und die spezielle Polymerstruktur sorgen für einen guten Rollwiderstand, kombiniert mit hervorragender Beständigkeit gegen Laufflächenabrieb und seitliches Scheuern im Wendebetrieb -> Hohe Laufleistung und Kraftstoffeffizienz

Einsatzbereiche:

  • Regionalverkehr
RFID Technology

Radio Frequency Identification

Der RFID-Chip ist fest im Reifen eingebettet und erlaubt eine einfache Identifizierung sowie eine Verbindung zu Reifenmanagementsystemen. Er enthält ISO-Norm Informationen gemäß SGTIN-96-Kodierung. Die Kommunikation mit dem Cloud-Netzwerk erfolgt über die Seriennummer des Reifens und führt damit zu einem effektiveren Reifenmanagement.

Vervollständigen Sie Ihre Ausstattung