Austria DE
Land wechseln

FUELMAX D GEN-2

  • Straßenverkehr
  • Straßenverkehr Antriebsachse Reifen

Der FUELMAX D GEN-2 Antriebsachsreifen weist durch den optimierten Rollwiderstand ein großes Kraftstoffeinsparpotenzial auf und ist, aufgrund seines ausgewogenen Leistungsvermögens, sowohl im Fernverkehr als auch im interregionalen Verkehr einsetzbar.

  • Runderneuerbar

    Runderneuerbar

EU-Reifenkennzeichnung

  • Kraftstoffeffizienz B

    EU-Klassifizierung der Kraftstoffeffizienz

    Ein Maß für den Rollwiderstand des Reifens.

    Weitere Informationen

    Hinweis: Die Bewertungen für die Kraftstoffeffizienz sind von der Reifengröße abhängig. Geben Sie bei der Suche alle fünf Bereiche Ihres Reifens ein, um genaue Bewertungen zu erhalten.

  • Nasshaftung B C

    EU-Klassifizierung der Nasshaftung

    Das Bremsvermögen des Reifens auf nassen Straßen.

    Weitere Informationen

    Hinweis: Die Bewertungen für die Nasshaftung sind von der Reifengröße abhängig. Geben Sie bei der Suche alle fünf Bereiche Ihres Reifens ein, um genaue Bewertungen zu erhalten.

  • Externes Rollgeräusch 73

    EU-Klassifizierung der Geräuschentwicklung

    Externes Rollgeräusch, gemessen in Dezibel.

    Weitere Informationen

    Hinweis: Die Bewertungen für die Geräuschentwicklung sind von der Reifengröße abhängig. Geben Sie bei der Suche alle fünf Bereiche Ihres Reifens ein, um genaue Bewertungen zu erhalten.

Weitere Informationen zur EU-Reifenkennzeichnung

Die EU-Bewertungen sind von der Reifengröße abhängig. Geben Sie die vollständige Reifengröße ein, um die exakten Werte zu anzuzeigen.

Leistungsbewertungen

  • Kraftstoffverbrauch 5 von 5
  • Traktion bei jeder Jahreszeit 4 von 5
  • Laufleistung 3.5 von 5

Auf Grundlage von Goodyear internen Tests

Größen

22.5" Größe

Größe

Reifenbreite, Seitenverhältnis, Reifenbauweise (R= Radial) und Felgendurchmesser.

Lastindex (LI2)

Lastindex

Gibt die Last an, die ein Reifen aufnehmen kann.

Geschwindigkeitsindex (SI2)

Geschwindigkeitsindex

Gibt die Höchstgeschwindigkeit für einen Reifen an.

Achslast (kg)

Achslast (kg)

Das maximale Gewicht pro Achse.

Norm. Druck

Luftdruck (bar)

Nomineller Luftdruck (bar)

Empf. Felge

Empf. Felge (Zoll)

Empfohlene Felgenbreite (nach ETRTO)

Design

Design

Kraftstoffeffizienz

EU-Klassifizierung der Kraftstoffeffizienz

Ein Maß für den Rollwiderstand des Reifens.

Weitere Informationen

Nasshaftung

EU-Klassifizierung der Nasshaftung

Das Bremsvermögen des Reifens auf nassen Straßen.

Weitere Informationen

Geräuschpegel

EU-Klassifizierung der Geräuschentwicklung

Externes Rollgeräusch, gemessen in Dezibel.

Weitere Informationen

315/60R22.5 152 / 148 L 3550 / 3150 9.00 9.00 FUELMAX D GEN-2 B C 73
315/70R22.5 154 / 150 (152 / 148 ) L (M) 3750 / 3350 9.00 9.00 FUELMAX D GEN-2 B B 73
315/80R22.5 156 / 150 (154 / 150 ) L (M) 4000 / 3350 8.00 9.00 FUELMAX D GEN-2 B C 73

Merkmale

  1. 1. Hohe Lamellendichte bis zur vollen Profiltiefe

    Lamellen gehen bis auf 100% der Profiltiefe und bilden so mehr wirksame Greifkanten bis zur Verschleißgrenze -> Ausgezeichnete Traktion auf allen Untergründen über die gesamte Einsatzzeit; gutes Nassbremsverhalten; 3PMSF-Markierung

  2. 2. Breite Schulterrillen

    Die offenen Schulterrippen bieten Greifkanten für erhöhte Traktion und leiten Wasser und Matsch wirksam aus der Lauffläche ab -> Sehr gute Traktion über die gesamte Laufzeit

  3. 3. IntelliMax Profilrillen Technologie

    Die Rillen in der Profilmitte enden in tropfenförmigen, nicht sichtbaren Kanälen und schließen sich beim Abrollen in der Aufstandsfläche. Die Rippen stützen sich gegenseitig ab und stabilisieren die Lauffläche -> Niedriger Rollwiderstand

  4. 4. Messfenster für die Profiltiefe in den IntelliMax Profilrillen

    16 Messfenster sind über die Lauffläche verteilt und gehen bis auf den Grund der IntelliMax Profilrillen -> Zugang bis auf den Profilgrund und einfaches Messen an jeder Stelle der Lauffläche

  5. 5. Kraftstoffsparende, hoch abriebfeste Laufflächenmischung

    Die Laufflächenmischung sorgt für geringe Wärmeentwicklung. Die spezielle Polymerstruktur führt zu ausgezeichneter Verschleißresistenz -> Niedriger Rollwiderstand; hervorragende Verschleißresistenz; hohes Laufleistungspotenzial

  6. 6. Optimierte Druckverteilung in der Aufstandsfläche

    Das neue Profildesign und die Karkasskontur verhindern ungleichmäßigen Verschleiß -> Gleichmäßiges Abriebsverhalten und hohes Laufleistungspotenzial

Einsatzbereiche:

  • Fernverkehr
RFID Technology

RFID Identifikation

Der RFID Chip ist fest im Reifen eingebettet und erlaubt eine einfache Identifizierung sowie eine Verbindung zu Reifenmanagementsystemen.

Er enthält ISO-Norm Informationen gemäß SGTIN-96 Kodierung.
Die Kommunikation mit dem Cloud-Netzwerk erfolgt über die Seriennummer des Reifens und führt damit zu einem effektiveren Reifenmanagement.

Vervollständigen Sie Ihre Ausstattung