Germany DE
Change country

Goodyear-News

 

Beste Noten der europäischen Presse für den neuen Reifen

13-02-2007Produktgruppe: PKW   Kategorie: Reifenneuheiten

Am Dienstag testeten Journalisten bei der europäischen Produktvorstellung auf der spanischen Insel Gran Canaria den neuen Eagle F1 Asymmetric: Dieses neueste Ultra High Performance-Produkt von Goodyear erhielt die höchste Wertung.

Goodyear Eagle F1 Asymmetric

Den ersten offiziellen Blick auf den Reifen konnten die Journalisten Montagnacht werfen, als der Reifen von zwei Fallschirmspringern von einem Hubschrauber aus dem Publikum bestehend aus mehr als 50 Pressevertretern "angeliefert" wurde.

Nach einer interaktiven Tour durch eine speziell konzipierte Reifenausstellung konnten die Pressevertreter den Reifen dienstags auf Herz und Nieren prüfen. Dazu waren auf einer Teststrecke auf der Insel vor Afrikas Westküste vier schwierige Workshops vorgesehen. In den Workshops konnte der Eagle F1 Asymmetric an 40 Audi TT-Fahrzeugen seine Vorzüge in puncto Nasshandling, Trockenhandling, Kurvenfahrt und Slalomfahrt zum Besten geben.

Und wie lautete das Urteil? Das sind einige Stellungnahmen der Presse:

Ian Kuah, freischaffender Journalist aus Großbritannien
"Mit dem Goodyear-Reifen konnte ich auf nasser Fahrbahn so schnell fahren, wie es mit den Bridgestones nur auf trockener Fahrbahn möglich ist! Selbst als ich bewusst aggressiver gefahren bin, hatte ich das Auto dank der Goodyear-Reifen gut unter Kontrolle."

Dirk Vinken, freischaffender Journalist aus Deutschland
"Ich habe mich sehr über all die Präsentationen von Goodyear gefreut, die wir auf dieser Reifenvorstellung zu sehen bekamen. Die Veranstaltung hat viel Spaß gemacht und war sehr informativ. Ich freue mich, diesen Reifen ausgiebig testen zu dürfen."

Roland Baumann, Autoreveue-Zeitschrift in Luxembourg
"Man konnte einen deutlichen Unterschied zwischen dem neuen Reifen und den anderen Testreifen feststellen – besonders auf nasser Fahrbahn ... interessant, wenn man bedenkt, dass der andere Reifen der Gewinner des ADAC-Tests im letzten Jahr war! Mit dem Eagle F1 Asymmetric macht Autofahren richtig Spaß!"

James Oberlein, First Car-Zeitschrift in Großbritannien
"Mit dem Goodyear-Reifen hatte man ein sichereres Gefühl. Wenn das Auto mal ins Rutschen geriet, ließ es sich mit den Goodyear-Reifen dennoch gut steuern."

Die Journalisten werden noch bis Ende dieser Woche an der Produkteinführungsveranstaltung teilnehmen und nächste Woche treffen Reifenhändler aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und Skandinavien ein. Goodyear rechnet mit fast 600 Journalisten, Vertretern der Erstausrüstungsunternehmen und Reifenhändlern.