Spatenstich für neue hochautomatisierte Goodyear-Produktionseinheit in Luxemburg

- steigende Anzahl an Fahrzeugmodellen und
Auswahlmöglichkeiten für Verbraucher lässt
die Nachfrage nach Premium-Reifen wachsen
- innovativer Produktionsprozess namens
Mercury ermöglicht „ad-hoc“-Produktion von
Kundenaufträgen
- neue Goodyear Produktionseinheit in
Luxemburg nimmt Betrieb im Jahr 2019 auf

Mit dem heutigen Spatenstich beginnt Goodyear den Bau einer neuen Produktionseinheit in
Luxemburg. Mittels eines innovativen Fertigungsprozesses will das Unternehmen der
wachsenden Nachfrage nach Premium-Reifen gerecht werden.